Neue Broschüre führt Wohnmobilisten auf Entdeckungstour entlang der Burgenstraße

Bildquelle: www.burgenstrasse.de)
Bildquelle: www.burgenstrasse.de

Tipps zum Einkaufen, Schlemmen, Freizeitvergnügen und für Hundebesitzer

Die Burgenstraße e.V. hat eine neue Broschüre für Wohnmobilreisen herausgebracht. Fünf Tourenvorschläge führen Wohnmobilisten auf Entdeckungsreise entlang der fast 1.200 Kilometer langen Ferienstraße von Mannheim durch Süddeutschland bis zur tschechischen Grenze. Zusätzlich zu den Tourenvorschlägen enthält die Broschüre nützliche Tipps für unterwegs: von Einkaufs- und Einkehrmöglichkeiten über Freizeitangebote bis zu den besten Stellplätzen und Serviceangeboten in der Nähe. Für jeden Streckenabschnitt gibt es für Hundebesitzer konkrete Hinweise mit schönen Spazierwegen in Nähe der Sehenswürdigkeiten und Stellplätze. Die Wohnmobilbroschüre kann ab sofort kostenlos bei “Die Burgenstraße e.V.” per E-Mail an info@burgenstrasse.de oder telefonisch unter der Nummer 07131/9735010 bestellt werden.

Über die Burgenstraße e.V.:
Die 1954 ins Leben gerufene “Burgenstraße” zwischen Mannheim und Prag zählt zu den traditionsreichsten Ferienstraßen Deutschlands. Beginnend in Mannheim führt sie 1.100 Kilometer entlang mehr als 90 Schlösser und Burgen durch die Landschaften des Neckartals, der Fränkischen Schweiz, des Frankenwaldes und des Fichtelgebirges bis nach Böhmen. Die Touristikroute gewährt Reisenden einen historischen Einblick in das Mittelalter, den Barock und den Klassizismus.

Das könnte Sie auch interessieren

Über den Autor: Redaktions-Team

Ihr PR-Text im Autoportal. Sie erreichen uns per E-Mail an: kontakt@autoecho.de